Exkursion in die Peenewiesen bei Gützkow

Exkursion mit Fahrradtour in die Peenewiesen bei Gützkow:

Pflanzen, Insekten und Vögel von Halbmagerrasen und Feuchtwiesen

Wann: Sa. 04.06.16, 8 bis ca. 15 Uhr

Treffpunkt: Zoologisches Institut und Museum, J.-S.-Bachstraße 11/12

Mitzubringen: Fahrrad, Verpflegung für den Tag, Festes Schuhwerk, evtl. Gummistiefel, botanische und zoologische Bestimmungsliteratur, Lupe; wenn vorhanden: Fernglas, Kescher

Leitung: Jens Kulbe, Wilderich Stein

Diese Exkursion wird anders als andere „Halbtags“-exkursionen:

Ziel dieser ganztägigen Exkursion wird das Peenetal bei Gützkow sein. Dort werden wir uns die typischen und seltenen Pflanzen, Insekten und Vögel von Niedermoor-Feuchtwiesen und Halbmagerrasen anschauen. Kombiniert wird dies mit einer kleinen Fahrradtour nach Gützkow, bei der wir natürlich die Flora und Fauna der Agrarlandschaft nicht links liegen lassen werden.

Personen, die nicht mit dem Fahrrad nach Gützkow kommen können, sind natürlich nicht ausgeschlossen. Für diese ist ein alternativer Treffpunkt in Gützkow (Liebenthal1, Gaststätte Müller) um 9:30 Uhr vorgesehen.

Die Exkursion ist für B.Sc. Biologie und LaÖk sowohl als botanische, als auch als zoologische Halbtagsexkursionanrechenbar. Es muss dann allerdings die gesamte Zeit teilgenommen werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>