Vortrag am Mittwoch – Buchenwälder – gemeinsames Naturerbe Europas

Am Mittwoch, den 13.12.17, haben wir Prof. Hannes Knapp zu Gast. Er war bzw. ist immer noch Dozent an der Uni (Vegetation Europas), war Leiter der BfN-Außenstelle Vilm, mit Michael Succow einer der “Väter”des Nationalparkprogramms der zusammenbrechenden DDR und eine der treibenden Kräfte hinter der Anerkennung der urwüchsigen Buchenwälder Europas als UNESCO-Weltnaturerbe. Und zu diesem Thema wird er auch sprechen, unter dem Titel “Buchenwälder – gemeinsames Naturerbe Europas Vom Stiefkind des Naturschutzes zum Weltnaturerbe”.  Wir treffen uns im Seminarraum des Zoologischen Instituts in der Loitzer Str. 26 ab 19 Uhr.

Weihnachtsfeier

Alle Jahre wieder – da feiern auch wir beim Lamarckzirkel Weihnachten. Mit Glühwein, Stollen und Weihnachtsliedern. Wer mit uns mitfeiern möchte, ist herzlich eingeladen. Am Dienstag, den 12.12.17,  ab 19 Uhr im Seminarraum des Zoologischen Instituts in der Loitzer Str. 26.

Vortrag am Mittwoch – Bericht über das GAME Projekt

Das diesjährige GAME-Projekt hat sich mit der Frage, welchen Einfluss steigende Temperaturen auf das Fraßverhalten von verschiedenen Meeresgrundbewohnern hat, beschäftigt. Die Teilnehmer des Projektes Luisa Düsedau, Nora Salland, Franz Gajewski und Takaaki Hasegawa werden uns ihre Forschungsergebnisse vorstellen. Wir treffen uns am Mittwoch, den 06.12.2017, im Seminarraum des Zoologischen Instituts in der Loitzer Str. 26 ab 19 Uhr. Interessenten sind wie immer herzlich willkommen.

Vortrag am Mittwoch – Greifswald Moor Centrum

Der eine oder andere hat sicher schon vom Greifswald Moor Centrum gehört. Aber wer verbirgt sich dahinter und welche Arbeit wird dort genau geleistet? Wer mehr Informationen dazu haben möchte, ist herzlich eingeladen zum Vortrag von Franziska Tanneberger am Mittwoch, den 29.11.2017. Ort der Veranstaltung ist wie immer der Seminarraum des Zoologischen Instituts in der Loitzer Str. 26; Beginn ist ab 19 Uhr.

Vortrag Am Mittwoch – Exkursionsbericht “Kaiserstuhl” Teil II

Diesen Mittwoch, den 22.11.17, geht es weiter mit den Berichten zur diesjährigen Auslandsexkursion in den Kaiserstuhl. Im zweiten Teil werden uns Tim Dederichs und Wilderich Stein über Flora und Fauna berichten. Wir treffen uns wie immer im Seminarraum des Zoologischen Instituts in der Loitzer Str. 26 ab 19 Uhr.

Vortrag am Mittwoch – Exkursionsbericht “Kaiserstuhl” Teil I

Unsere diesjährige “Auslands”Exkursion führte zum Kaiserstuhl, der zwar nicht im Ausland, aber doch ziemlich weit weg von Greifswald liegt. Im ersten Teil wird es zum Einen den Exkursionsbericht von Elisabeth Böttcher geben, während uns Prof. Michael Schmitt etwas über die Entstehung und Geschichte des Kaiserstuhls erzählen wird. Datum und Ort der Veranstaltung: Mittwoch, 15.11.17 ab 19 Uhr im Seminarraum des Zoologischen Instituts in der Loitzer Straße 26.

Vortrag am Mittwoch – Antibiotika-Resistenzen und Klärwerke

Antibiotika-Resistenzen werden immer mehr zu einem globalen Problem bei der Behandlung von bakteriellen Infektionskrankheiten. Welche Rolle unsere Klärwerke bei der Verbreitung dieser Resistenzen und resistenter Bakterien spielen, erklärt uns Daniela Zühlke. Am Mittwoch, den 8.11.17, ab 19 Uhr im Seminarraum des Zoologischen Instituts in der Loitzer Str. 26. Interessenten sind wie immer herzlich willkommen.

Vortrag am Mittwoch – Wahl des Vorstands

Wie jedes Jahr wählen wir auch in diesem Herbst wieder die neue Führungsriege des Lamarckzirkels. Davor wird der “alte” Vorstand Bericht erstatten über die Arbeit des vergangenen Jahres. Für Essen / Getränke wird gesorgt. Wer sich an der Wahl beteiligen möchte, ist herzlich willkommen! Am 01.11.2017 ab 19 Uhr im Seminarraum des Zoologischen Instituts in der Loitzer Str. 26.

Vortrag am Mittwoch – Der Lamarckzirkel stellt sich vor

Wer neugierig ist und wissen will, wer wir sind und was der Lamarckzirkel so macht, ist herzlich zum Vortrag am Mittwoch, den 25.10.17, eingeladen. Beginn ist 19 Uhr im Seminarraum des Zoologischen Instituts in der Loitzer Straße 26.

Alle Jahre wieder…

…feiern auch wir Weihnachten. Wer mit uns mitfeiern möchte, ist herzlich eingeladen, sich am 20.12. ab 20 Uhr im Seminarraum des Zoologischen Instituts in der Bachstraße einzufinden. Allen anderen wünschen wir auf diesem Wege schon mal schöne Weihnachten und alles Gute fürs Neue Jahr!